Die Ansagerin

Auf der büne zu schdehen und die ansagen zu maren dain fadinzt ist maine liblegs gube alle lider mark ich gerne kefen hat mech gefrakt ob ich mit maren möchte ja morgen abend in der hanse plate ich daf die lider ansagen die lider schdehen auf ainen leste ich froihe mech da rauf ich kome morgen erst zum mitakessen dan ben ich den ganzen tag chir bes zum arbend dan daf ich mit der bend dain fadinzt mit faren zur hanse blate Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Die Wut nach der Wahl

Die Wahl ist wichtig für die Politiker. Man muss nicht wählen, das ist freiwillig, es ist wichtig für den Staat. Wenn du nicht wählen gehst, kannst du keine Kreuze machen. Ich ärgere mich, ich bereue es, dass ich nicht wählen war. Es tut mir leid Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Qual der Wahl

Es sollte eine Wahl ohne Entscheidungsprobleme geben. Man sollte alles auf einmal wählen dürfen, bzw. so viele wie man will (ausgeschlossen AFD und NPD). Immer muss ich mir groß den Kopf abquälen, wo ich zwei Kreuze mache. Warum geht es nicht, dass ich drei oder vier Parteien wähle? Dann müsste ich mich nicht so vermürben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Demokratie

Demokratie ist trotz allen Problemen die beste Ideologie des Zusammenlebens. Es kommt aber drauf an, was man daraus macht.
– Wie wäre es mit Gesetzen, Regeln und Verordnungen, die jeder versteht!?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Noch drei Tage bis Weihnachten

Moment, wir haben ja erst September…
Also eigentlich sind es noch 3 Monate und 3 Tage.
Aber auch der 24.9. ist ein wichtiger Tag Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Wer nicht wählen darf

Am 24. September 2017 sind mal wieder Bundestagwahlen. An diesem Tag haben die Bürger der Bundesrepublik Deutschland die einfachste Möglichkeit der politischen und demokratischen Beteiligung in unserer Gesellschaft. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Wenn ich Politiker*in wäre

Wenn ich Politiker*in wäre, würde meine Partei aus Barbie Puppen und Stofftieren bestehen. Und hier ist nun meine Aufstellung für die Barbie Puppen Partei „Die bunten Barbies“ Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Wenn ich Politiker wäre

Wenn ich Politiker wäre, würde alles nach Plan verlaufen. Ich würde alle Missstände, die in der Welt herrschen, knallhart abschaffen. Koste es was es wolle.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Schulz-Zug

Der Schulz Zug rollt.
Aber rollt er wirklich?
Gibt es ihn überhaupt?
Wer fährt ihn und wohin?
Wie schnell ist er?
Ist er denn schnell genug?
Fährt er ohne Bremsen?
Fährt er in die richtige Richtung?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Mein Wahlprogramm

Wenn ich Politikerin wäre, dann wäre ich in einer Partei für alle Menschen, die bunt und anders sind. Diese Partei nennt sich Die Bunten Piraten-Rebellen. Kurz geschrieben: DBPR. In dieser Partei geht es hauptsächlich um Menschenrechte. Diese Partei will, dass es allen Menschen gut geht und alle gleich gut behandelt werden. DBPR setzt sich auch hauptsächlich für schwache Menschen ein. In dieser Partei ist jeder Mensch alles wert. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe